Prince Edward Island

 

Hauptstadt: Charlottetown
Größe: 5660 Quadratkilometer

Bevölkerung: etwa 137000
Nationalparks: Prince Edward Island National Park

Regierung: www.gov.pe.ca 
Reiselink: www.peisland.com  

 
Charlottetown

 

 

Die Provinz Prince Edward Island ist eine Atlantikinsel im Osten des Landes. Die Nachbarprovinzen sind Nova Scotia und New Brunswick, Nova Scotia und Neufundland. Prince Edward Island ist sowohl flächenmäßig als auch von der Einwohnerzahl her die kleinste Provinz des Landes. Ihren Namen hat die Provinz von Eduard August, Herzog von Kent und Strathearn, dem Vater von Königin Victoria. Die Insel liegt im Sankt-Lorenz-Golf westlich der Kap-Breton-Insel, nördlich von Nova Scotia und östlich von New Brunswick. Die Südküste wird von der Meerenge Northumberlandstraße gebildet. „The Island“ ist ein friedvoller und malerischer Flecken mit ländlichem Flair. Trotzdem es die am dichtesten besiedelte Provinz Kanadas ist.